Ferienhof "Zur Tabakblüte"

Ferienhof zur Tabakblüte

Beidseits der Oder

Ausgangspunkt dieser geführten Kanutour ist Mescherin, ganz im nördlichen Teil des Nationalparks an der Oder. Die Fahrt geht entlang der vom Biber geprägten Ufer, vorbei an einem alten Schiffswrack. Nach kurzer Zeit wird die Westoder gequert, man taucht ein in die Wildnis des Odertals und ist bereits im polnischen Gebiet.

Die Landschaft aus Schilf, Weiden und schmalen Wasserwegen, fängt an Ihre Geschichte zu erzählen... von Bibern und von Biberburgen, die höher sind als anderswo, damit bei Hochwasser der Wohnraum trocken bleibt... von den schwimmenden Nestern der Seeschwalben... und von ewig schwankenden Wasserständen, die langsam ein Moor entstehen lassen.

Wollen auch Sie sich die Geschichte des Nationalparks beiderseits der Oder erzählen lassen, dann sind Sie herzlich eingeladen diese Rundtour mit Frauke Bennett zu erleben. Sie werden erstaunt sein, wieviel Jahrhunderte zurück diese Erzählung geht und wie die Tier- und Pflanzenwelt Ihnen davon mitteilt.

Es besteht auch die Möglichkeit Kanutouren selbstständig zu buchen unter:
http://flusslandschaft-reisen.de

Und es empfiehlt sich bei einer geplanten und gebuchten Reise in die Uckermark diese rechtzeitig zu buchen.

Buchen Sie Ihren Urlaub!

BUCHUNGSANFRAGE